Anfang 2003 wurde die Band SAX IN THE CITY von Waldemar Leczkowski gegründet.

Als Saxophonist und Bandleader in Personalunion, ist es vor allem sein signifikanter Sound, der dieser genial aufeinander eingespielten Formation seinen ganz individuellen Stempel verleiht.

Regelmäßig ist diese ambitionierte Band in den unterschiedlichsten Besetzungen in Clubs, auf Festivals, diversen Galas oder Messen inzwischen deutschlandweit live zu erleben und machten sich im Laufe kürzester Zeit musikalisch auch europaweit einen Namen.

Mit verschiedenen Sängerrinnen und Sängern, trat sie unter anderem für Lionel Richie, Joe Cocker, Simply Red, Lisa Minelli und Herbie Hancock als Vorband auf.

Die stetig anwachsende Zahl eingeschworener SITC-Fans konnte man spätestens beim ausverkauften Konzert von SAX IN THE CITY & Friends in Bonner „Harmonie“ erleben.

Die Band eine hochkarätige Formation, mit einem großen musikalischen Potenzial, die mit ihrem unglaublich kompakten und druckvollen Sound ihr Publikum jederzeit zum swingen und tanzen animiert. Mit stilsicherem Gespür für Stimmung spielen sich Saxophonist und Sänger virtuos die Bälle zu.

Eine perfekte Mischung aus Soul, Funk, R&B und Reggae - durchzogen von smoothen Jazzelementen -, die vor allem live einen ganz besonderen Charme entwickelt. Handgemachte, wohl arrangierte Musik, die gänzlich ohne elektronische Soundeffekte auskommt und dynamische, groovebetonte Songs, die keine technische Schönfärberei benötigen